Reglement

Minigolf-Plausch-Turnierregeln

Unsere Regeln beim Minigolf-Plausch-Turnier sind nur wenige:

1.Start
Die Runde kann zwischen 16-17 Uhr gestartet werden.

Bitte immer in einer Gruppe von 3-5 Personen die 18 Bahnen spielen.
(So kann man den Diskusionen aus dem Weg gehen, dass nicht richtig geschrieben wurde...und diese hatten wir schon!)

2.Schläge
Es muss ein "richtiger" Schlag stattfinden, der darf Ball nicht nur geschoben/gewischt werden.

Wenn man nach 3 Schlägen nicht über das Hinderniss kommt, kann man den Ball hinter das Hinderniss legen, bekommt aber einen Strafschlag geschrieben.

Sollte der Ball nach 6 Schlägen sich noch nicht im Loch befinden, ist die Bahn für diesen Spieler beendet und es gibt einen Strafschlag (es werden 7 statt 6 Schläge geschrieben).

Sollte der Ball die Bahn verlassen, gibt es ebenfalls einen Strafschlag geschrieben.

2.Sieg
Der Spieler mit den wenigsten Schlägen gewinnt das Turnier, bei Punktgleichheit kann an der Bahn 1 ein Stechen ausgespielt werden.

3.Ergebnisszettel
Bitte umgehend nach beenden der Runde dem Verantwortlichen abgeben, so das dieser mit der Auswertung beginnen kann und es zügig zur Siegerehrung kommt.

Für alle die es genauer wissen möchten, besteht die Möglichkeit hier in den offiziellen Minigolf Regeln nachzuschauen.

Sollten Fragen der unklarheuten auftauchen während des Turniers entscheidet die Turneirleitung bzw. der Verantwortliche.

Viel Spass wünscht der Vorstand

Reglement von Swiss Minigolf